Ab einer Bestellung von 25 € - Kostenfreier Versand nach Österreich und Deutschland

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Artemisia und virale Infektionen / HIV

Artemisia und virale Infektionen / HIV

Bei der Behandlung von Malaria-Patienten die ebenfalls an HIV erkrankten waren, stellte man fest das nach der Einnahme von Artesunat die HIV-Vierenlast deutlich zurück ging. Unterdessen gibt es deutliche Hinweise, dass Artemisinin und Artesunat in der Lage sind unzählige Virenarten zu bekämpfen, besonders im Anfangsstadium einer Infektion. Die folgenden Studien befassen sich mit den Antiviralen Eigenschaften von Artemisia annua:

www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16902856