Ab einer Bestellung von 25 € - Kostenfreier Versand nach Österreich und Deutschland

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Dosierung und Nebenwirkungen

  • Zum Stärken des Immunsystem 2x täglich morgens und abends 3 ml ( ca. 1 Teelöffel) Curamisia Extrakt - 1 Woche lang. Das sind ca 2 Flaschen
  • Bei Anzeichen einer Grippe / Influenza / Coronaviren: 2x täglich morgens und abends je 6 ml (ca. 1 Esslöffel) Curamisia Extrakt in ein Glas kaltes Wasser mischen. 1 Flasche Artemisia enthält 20 ml.
  • Bei scheren Leiden täglich 1 x eine Flasche Artemisia-Extrakt. Nach 3 Wochen muss 1 Woche pausiert werden.
  • Beim Besuch von Malaria-Gebieten empfiehlt sich die folgende Einnahme: 1 Woche vor Reisebeginn NemCure® - Artemisia Kapseln. Nach Beendigung der Reise 2 Tag 1 Flasche Artemisia-Extrakt.
  • Es ist darauf zu achten das der Curamisia Extrakt außerhalb der Mahlzeiten einzunehmen ist, d.h. 1 Stunde vor dem Essen. Dieser sollte nicht zusammen mit eisenhaltigen Lebensmitteln eingenommen werden. (Fleisch, Spinat)
  • Curamisia eignet sich nicht zur präventiven Einnahme und sollte im Normalfall (z.B. bei einer Grippe, Influenza) nicht länger als 3 Wochen eingenommen werden.
  • Nebenwirkungen sind keine bekannt. Die einzigen Kontraindikationen ist Magenübersäuerung.